Über 7.000 Testberichte

aus der Landwirtschaft

Testberichte (5)
Technische Daten
Es wurden noch kein Bilder hinterlegt.
Jetzt Bilder für den Steyr 9125 hochladen (max. 13 Stück):

Steyr 9125 Testberichte

4.32
= 1.68 (Gut)
Jetzt den Steyr 9125 bewerten

Durchschnittliche Bewertung

Motor
Note
Leistung:
1.0
Dieselverbrauch:
2.4
Getriebe
Gangabstufung:
1.2
Schaltbarkeit:
1.8
Zapfwelle:
1.2
Fahrwerk
Lenkung (Lenkbarkeit und Wendekreis):
1.8
Federung bzw. Fahrverhalten (je nach Alter):
2.2
Hubwerk
Hubkraft / Hubweg:
1.0
Bedienung:
1.0
Kabine
Platzangebot / Anordnung der Instrumente:
1.6
Rundumsicht:
1.8
Heizung und Lüftung oder Klimaanlage:
2.0
Lautstärke:
2.2
Verarbeitung / Qualität:
2.2
Kosten
Reparaturanfälligkeit:
1.2
Ersatzteilpreise:
2.4
Preis/Leistungs-Verhältnis:
1.6

Top / Flop

Leistung
Gangabstufung
Zapfwelle
Hubkraft / Hubweg
Bedienung
Reparaturanfälligkeit
Dieselverbrauch
Ersatzteilpreise

Einzel-Bewertungen

= 1.71 (Gut)
Der Steyrfan , 29.12.2011
Baujahr 2000, 4450 h, Vorführmaschine
Wieder kaufen? Ja
Einer der besten Schlepper, die ich je gefahren bin! Mit dem durch das 24/24-Gang ZF-Getriebe hat er seine Leistung direkt auf den Boden gebracht und der Sound war einfach unvergleichlich gut! Der Schlepper war fast nie reperaturbedürftig und immer zuverlässig! Einer der letzen "richtigen" Steyr Traktoren, die es gibt!
= 1.35 (Sehr Gut)
Anonym , 13.07.2008
Baujahr 2004, 2500 h, Vorführmaschine
Wieder kaufen? Ja
neue Baterie + neue Lichtmaschine
= 1.82 (Gut)
Daniel , 26.01.2007
Baujahr 1998, 4500 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Sehr kraftvoller und robuster Traktor läuft vor:
3m Sähkombi mit Frontgrubber, Kompoststreuer 16to
Güllefass 12m³,habe auch schon die Krone Multibale Quaderpresse mit diesem Traktor betrieben
= 1.59 (Gut)
Anonym aus Niederösterreich, 05.12.2006
Baujahr 1998, 2000 h, Vorführmaschine
Wieder kaufen? Ja
Verbrauch:
Kombinierter Anbau (Kreiselegge + Sämaschine): 14,5l/h -> 10l/ha

Grubbern 3m -> 16l/h -> 9l/ha

Transportarbeiten (Silomais abtransportiern 15m^3): 11 lt/h.
= 1.94 (Gut)
Hr. Baur , 25.08.2006
Baujahr 1996, 7000 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Bisherige Reperaturen:

- Allrad vorne/Simmerring undicht
- Neuer Bremszylinder

Eigene Erfahrungen:

-Schalthebel hakt etwas
-Sehr gutes robustes,ausgereiftes Getriebe
-Verarbeitung könnte besser sein, ist allerdings auch einer der ersten dieser Serie (Bj. 1996).
-Die Neuen (CVT,Profi) sind was Vetrarbeitung betrifft viel besser !
-Sehr starke Hydraulik

Würde ihn trotz einiger kleiner Mängel wieder kaufen, da es ein sehr ausgereifter robuster Schlepper ist.

Testalarm

Wir benachrichtigen Sie automatisch per E-Mail, sobald ein neuer Testbericht zum Steyr 9125 abgegeben wurde!