Über 7.000 Testberichte

aus der Landwirtschaft

Testberichte (5)
Technische Daten
Es wurden noch kein Bilder hinterlegt.
Jetzt Bilder für den Fendt 211 Vario hochladen (max. 13 Stück):

Fendt 211 Vario Testberichte

4.38
= 1.62 (Gut)
Jetzt den Fendt 211 Vario bewerten

Durchschnittliche Bewertung

Motor
Note
Leistung:
1.4
Dieselverbrauch:
1.4
Getriebe
Gangabstufung:
1.2
Schaltbarkeit:
1.2
Zapfwelle:
1.0
Fahrwerk
Lenkung (Lenkbarkeit und Wendekreis):
1.0
Federung bzw. Fahrverhalten (je nach Alter):
1.0
Hubwerk
Hubkraft / Hubweg:
1.6
Bedienung:
1.6
Kabine
Platzangebot / Anordnung der Instrumente:
2.4
Rundumsicht:
2.4
Heizung und Lüftung oder Klimaanlage:
1.6
Lautstärke:
1.4
Verarbeitung / Qualität:
1.0
Kosten
Reparaturanfälligkeit:
1.4
Ersatzteilpreise:
3.8
Preis/Leistungs-Verhältnis:
2.2

Top / Flop

Gangabstufung
Schaltbarkeit
Zapfwelle
Lenkung (Lenkbarkeit und Wendekreis)
Federung bzw. Fahrverhalten (je nach Alter)
Verarbeitung / Qualität
Ersatzteilpreise

Einzel-Bewertungen

= 1.65 (Gut)
Anonym , 15.01.2019
Baujahr 2018, 120 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Vielleicht
Ein top Traktor aber leider hat man durch die niedrige und eher enge Kabine leider keine so gute Sicht auf den frontlader und man kann beim frontlader Einsatz die Frontscheibe nicht öffnen
Meine Empfehlung an Fendt währe wenn sie die 200er Serie ebenfalls mit einen etwas höheren s4 Kabine anbieten würden
= 1.71 (Gut)
Beat Stocker , 12.12.2018
Baujahr 2017, 550 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Super sparsam
Traumschlepper
Auch super am frontlader
= 1.59 (Gut)
Stefan aus Balgach, 22.01.2018
Baujahr 2016, 650 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Sehr spritziger Traktor, auch für schwerere Arbeiten geeignet.
Man sitzt etwas tief, daher eher schlechte Sicht auf Frontgeräte.
Insgesamt Top-Maschine!
= 1.65 (Gut)
Manuel aus Wetter, 25.08.2014
Baujahr 2012, 580 h, Vorführmaschine
Wieder kaufen? Ja
Sehr wendig, hoher fahrkomfornt mit kabinen- und vorderachsfederung, variogetriebe ideal für frontladerarbeiten und hanglagen, sehr sparsamer motor
Durchzugskraft des dreizylinder eher begrenzt, ohne hintere zusatzgewicht nicht geeignet für nasse silage/ausmisten, man sitzt etwas tief im traktor.
= 1.53 (Gut)
Mayer aus Ulm, 26.02.2014
Baujahr 2013, 260 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Es wird mit einem 4 Schar Volldrehpflug gefahren zieht super durch spritverbrauch auch gut( nicht zu viel). Selbst bei einer schweren Kreiselegge 3meter bis 180Ps zieht er noch gut durch. Frontgewicht muss aber bei diesen arbeiten immer mit gefuehrt werden. Die Vorderachsfederung und Kabinen federung ist echt top.

Testalarm

Wir benachrichtigen Sie automatisch per E-Mail, sobald ein neuer Testbericht zum Fendt 211 Vario abgegeben wurde!