Über 7.000 Testberichte

aus der Landwirtschaft

Testberichte (22)
Technische Daten
Es wurden noch kein Bilder hinterlegt.
Jetzt Bilder für den New Holland TS 115 hochladen (max. 13 Stück):

New Holland TS 115 Testberichte

3.87
= 2.13 (Durchschnittlich)
Jetzt den New Holland TS 115 bewerten

Durchschnittliche Bewertung

Motor
Note
Leistung:
1.5
Dieselverbrauch:
2.6
Getriebe
Gangabstufung:
2.2
Schaltbarkeit:
1.9
Zapfwelle:
2.6
Fahrwerk
Lenkung (Lenkbarkeit und Wendekreis):
1.5
Federung bzw. Fahrverhalten (je nach Alter):
2.9
Hubwerk
Hubkraft / Hubweg:
2.1
Bedienung:
2.0
Kabine
Platzangebot / Anordnung der Instrumente:
1.9
Rundumsicht:
1.8
Heizung und Lüftung oder Klimaanlage:
2.0
Lautstärke:
2.5
Verarbeitung / Qualität:
2.5
Kosten
Reparaturanfälligkeit:
2.0
Ersatzteilpreise:
2.6
Preis/Leistungs-Verhältnis:
1.8

Top / Flop

Leistung
Lenkung (Lenkbarkeit und Wendekreis)
Federung bzw. Fahrverhalten (je nach Alter)

Einzel-Bewertungen

= 1.71 (Gut)
Anonym , 26.08.2019
Baujahr 1999, 7300 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Top zuverlässiger trecker
= 1.41 (Sehr Gut)
Anonym , 16.08.2019
Baujahr 1960, 5400 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Haben einen Turbo Nachgerüstet haben jetzt genau 130 Ps gemessen.
= 2.71 (Durchschnittlich)
Anonym , 22.03.2018
Baujahr 1999, 10500 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Nein
Ansich ein schöner sehr wendiger Schlepper.
Schöner motor (7.5 l 6 Zylinder turbo nachgerüstet )
Reperaturen fingen ab 10000h an bei besserem Milchpreis wird er durch einen nh t7 ersetzt

1.Anlasser (neu)
2. Hydraulikzylinder hinten (neu)
3.ölpumpen ( neu gekommen)
4. Getriebe (Gang wurde bichtmher rausgenommen kurzschließen zum starten )
5. Traktor ging nicht mehr aus nur durch abwürgen dank kaputter magnetschalter
6.dieverse Schäden in der Kabine ( Kleinteile
gehen kaputt)

7.Lack ist für den arsch

Zuwenig zapfwellen Geschwindigkeiten
Kein Fahrkomfort

= 3.29 (Schlecht)
Anonym , 16.12.2016
Baujahr 2001, 7200 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Nein
Sehr schlechte gangabstufungen für viele arbeiten hinderlicher gruppenwechsel, mit 7000 std getriebeschaden rückwärtsfahrt nicht mehr möglich, Komfort/Federung Fahrqualität nicht vorhanden
= 1.76 (Gut)
Anonym , 06.02.2016
Baujahr 2002, 4700 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Auf dem Acker ein Kraftpaket, aber auf der Straße läuft er sehr unruhig... Kabienenfederung ist ein Muss!
= 1.94 (Gut)
Anonym , 16.01.2014
Baujahr 2001, 6800 h, Vorführmaschine
Wieder kaufen? Vielleicht
Mit nachgerüstetem Turbolader
= 1.88 (Gut)
Anonym , 12.06.2013
Baujahr 2001, 3800 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
gibts nichts nennenswertes
= 1.47 (Sehr Gut)
Anonym , 20.02.2013
Baujahr 2003, 4500 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Hatten ein paar Probleme mit den Ganghebel und nach 10 Jahren die Kupplung aber sonst ausgezeichnet
Dieser Traktor ist wunderbar überhaupt das fahren auf der Straße macht Spaß Er wurde viel für transportarbeiten verwendet und Zapfwellenarbeiten
Ich kann nur sagen Kabinenfederung und Vorderachsfeder + Beifahrersitz und ich würde nochmal den Traktor kaufen
= 2.18 (Durchschnittlich)
Lange aus 34270, 28.01.2013
Baujahr 2002, 3100 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Top Gerät aber keine 750 er Zapfwelle , leider.
Keine Reparatur seit 10 Jahren.
= 1.88 (Gut)
Anonym , 05.06.2011
Baujahr 2002, 6800 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Sehr robuster und kraftvoller Traktor, wir hängen an den eine 1270 Krone multibale presse hin und er merkt nix :D
= 1.59 (Gut)
Anonym , 24.12.2010
Baujahr 2001, 3200 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Ein Turbolader sollte schon rauf auf den Schlepper das er Sehr gut und auch sehr Sparsam ist, dann hält er mit der heutigen Technik und Leistungen sehr gut mit.
= 2.00 (Gut)
Anonym , 02.10.2010
Baujahr 1999, 4000 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
sehr guter traktor
= 1.94 (Gut)
Anonym , 04.12.2009
Baujahr 1999, 4700 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
= 2.12 (Durchschnittlich)
Anonym , 27.10.2009
Baujahr 2001, 5995 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
= 2.47 (Durchschnittlich)
Anonym , 18.10.2009
Baujahr 2000, 5000 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Nein
er braucht einfach zu viel diesel
= 1.53 (Gut)
Anonym , 29.03.2009
Baujahr 2001, 4500 h, Vorführmaschine
Wieder kaufen? Ja
= 2.88 (Durchschnittlich)
Anonym , 13.11.2008
Baujahr 2001, 3650 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Nein
= 1.82 (Gut)
Bison , 22.10.2008
Baujahr 2001, 5000 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
= 1.59 (Gut)
Anonym , 10.08.2008
Baujahr 2001, 3600 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
= 2.71 (Durchschnittlich)
Anonym , 08.12.2006
Baujahr 2001, 6500 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Nein
GUT
- Leistungsstark
- sehr wendig
- kaum Reparaturanfällig
- einfach Bedienung
- gute Wartbarkeit

SCHLECHT
- Fahrverhalten schlecht
- Spritverbrauch zu hoch
- Rundumsicht
- Außenschalter für die Zapfwelle fehlt
= 3.00 (Durchschnittlich)
Anonym , 11.09.2006
Baujahr 2001, 2400 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Nein
Es wurde nach ca. 1000 h ein Turbolader nachgerüstet und die Einspritzmenge angepasst, da ansonsten die 7,5l Hubraum nicht genügend Luft bekommen haben. Jetzt hat er 135 Ps und geht schon ganz ordentlich. Der Dieselverbrauch ist aber leider zu hoch, trotz Turbo.
Positiv ist der gewaltige Durchzug im unteren Drezahlbereich.

Ein großes Manko sind die Zapfwellengeschwindigkeiten. Es sind nur 2. (540 und 1000). Zeitgemäß wäre eine zusätzliche 750er Zapfwelle.

Die Hydraulikpumpe ist meiner Meinung nach zu schwach und zu träge.

Reperaturen:
1. Bremse in der Hinterachse undicht
2. Vorderachse: linke Dichtungsring kaputt
ansonsten keine nennenswerten Reperaturen.

Schade, dass es keine Vorderachsfederung gegeben hat. Diese wäre schon ein erheblicher Komfortgewinn.

Für mittlere Ansprüche ist der Schlepper ausreichend, mit guter Leistung aber zu hohem Verbrauch.
= 3.06 (Durchschnittlich)
von Heimburg , 27.08.2006
Baujahr 2000, 4800 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Nein
Moin, der Motor hat bei 400h einen Turbo bekommen, weil die Kiste überhaupt nicht in die Hufe kam, nun hat er ca. 140 PS. und nun ist es erträglich geworden. Der Verbrauch ist leider nicht mehr zeitgemäß ist mit dem Turbo aber weniger geworden. Das Getriebe ist OK (16/16) könnte aber besser sein von der Abstufung und vom Schaltverhalten der Lastschaltung. Dafür aber supereinfach zu bedienen (Aushilfen). Die Lenkung ist Top, der Schlepper hat eine Zweimeterspur und hat daher den Lenkeinschlag ein Gabelstaplers. Die Federung? Der Schlepper ist ein Flummi. Das Hubwerk ist nicht besonders stark reicht aber für unsere Zwecke und die EHR ist ganz gut nur die Schalter und Hebel sind sehr besch.. angeordnet. Die Kabine ist ein Gestell aus Stahl mit Scheiben drinnen dass einen vor Sonne, Wind, Regen, Wärme oder Kälte schützt nicht mehr oder weniger denn sie ist sehr laut, klein, ungemütlich und billig verarbeitet. Das Beste an dem Schlepper sind die Kosten, denn er hat 105000 DM mit einem Baas Lader, Klima, Druckluft und 600er Rädern gekostet und in den erste 4600h hat er keine großen Reparaturen und nur ganz wenige Kleinigkeiten gehabt. (Bei 4600h Lager von der Vorderachse ausgelaufen)

MfG SvHeimburg

Testalarm

Wir benachrichtigen Sie automatisch per E-Mail, sobald ein neuer Testbericht zum New Holland TS 115 abgegeben wurde!