Über 7.000 Testberichte

aus der Landwirtschaft

Testberichte (7)
Technische Daten

Massey Ferguson 294 AS Testberichte

3.73
= 2.27 (Durchschnittlich)
Jetzt den Massey Ferguson 294 AS bewerten

Durchschnittliche Bewertung

Motor
Note
Leistung:
1.9
Dieselverbrauch:
2.6
Getriebe
Gangabstufung:
2.3
Schaltbarkeit:
2.9
Zapfwelle:
1.9
Fahrwerk
Lenkung (Lenkbarkeit und Wendekreis):
2.3
Federung bzw. Fahrverhalten (je nach Alter):
3.1
Hubwerk
Hubkraft / Hubweg:
1.9
Bedienung:
1.9
Kabine
Platzangebot / Anordnung der Instrumente:
1.7
Rundumsicht:
1.6
Heizung und Lüftung oder Klimaanlage:
2.4
Lautstärke:
3.3
Verarbeitung / Qualität:
2.7
Kosten
Reparaturanfälligkeit:
2.1
Ersatzteilpreise:
2.3
Preis/Leistungs-Verhältnis:
1.9

Top / Flop

Platzangebot / Anordnung der Instrumente
Rundumsicht
Lautstärke

Einzel-Bewertungen

= 1.35 (Sehr Gut)
Anonym , 04.03.2019
Baujahr 1985, 7321 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Kupplung
= 2.94 (Durchschnittlich)
Biohof Stemmer aus Wengen, Bayern, 11.10.2018
Baujahr 1984, 12000 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Vielleicht
Beim Schlepper ließ sich das Allrad nicht mehr ausschalten, muss dann aber nur ein Spannstift im Gehäuse erneuert werden. Sehr schlechte Federung aber für das Baujahr noch akzeptabel. Im großen und ganzen ein guter kleiner Schlepper für Hofarbeiten.
= 1.71 (Gut)
Anonym aus 48691, 23.12.2014
Baujahr 1981, 6910 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Viel Trecker für wenig Geld
= 2.29 (Durchschnittlich)
Anonym , 17.08.2010
Baujahr 1983, 9000 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
habe den schlepper gebraucht gekauft mit 7800 stunden.
hatte bis leider einen motorschaden und probleme am allrad. konnte aber alles selbst machen. teile von fergy- fan traktor parts. der schlepper ist sehr leistungsstark für die ps klasse. hat laut leistungsstand 87ps. brauche bei schweren arbeiten aber auch mal 20liter die stunde.das ist zu viel. im grossen und ganzen bin ich ´zufrieden. würde ihn wieder kaufen. ist eben ein gebrauchter. wer allerdings keine probleme haben will, den geb ich den tipp: neu ist treu
= 2.71 (Durchschnittlich)
Anonym , 16.08.2010
Baujahr 1982, 9000 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
habe den schlepper gebraucht gekauft. hatte mittlerweile probleme mit motor und allrad. der allrad lies sich nicht mehr ausschalten, war keine grosse sache. vor der hinterachse unter dem schlepper das gehäuse aufschrauben( dort wo der allradhebel und differentzial hebel reingeht). musste nur einen neuen hohlspannstift reinmachen. dann war da aber der motorschaden. neue kolben, buchsen, pleuel und kurbelwellen lageschalen, kopf planschleifen lassen. einfach alles neu. konnte ich zum glück selber machen. noch ein tipp an die mf fahrer, günstige ersatzteile gibts im internet bei fergyfan tractor parts. so gesehen bin ich mit dem schlepper zufrieden.
er hat nach der motorüberholung 87 ps.
= 1.94 (Gut)
Anonym , 04.07.2010
Baujahr 1984, 4000 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Robust, gute Leistung, Bremsen ruppig, Rost anfällig, Verarbeitung teilweise nicht so gut, ansonsten guter Schlepper
= 2.94 (Durchschnittlich)
Anonym , 17.02.2008
Baujahr 1983, 5500 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Vielleicht
Motor ist spritzig und kräftig, gibt aber unter hoher Last auch gerne mal nach. Spritverbrauch insgesamt recht gut, nur bei hoher Last schluckt er etwas mehr.

Das 12/4 Getriebe ist ausreichend, die Schaltbarkeit sehr hakelig, ab und zu wünscht man sich einen Gang mehr, vor allem der 1. Rückwärtsgang könnte langsamer sein.
Zapfwelle mit 540 / 1000 + Wegzapfwelle damals gut ausgestattet, Bedienung "typisch italienisch".

Er hat einen relativ großen Wendekreis.
Federung ist sehr schlecht, ohne Frontgewichte praktisch nicht fahrbar, auf gute Reifen und richtigen Luftdruck achten. Starkes Aufschaukeln bei höherer Geschwindigkeit z.B. mit beladenem 1-Achs-Anhänger oder schwerem Anbaugerät.

Sehr geräumiger Einstieg und auch sonst recht gutes Platzangebot. Lüftung mit austellbaren Türen ok.
Der MF ist sehr laut, vor allem das für Perkins typische "Nageln" ist nach mehreren Stunden und hoher Drehzahl sehr belastend.

Ersatzteile recht teuer. Hatten bereits mehrere, zum Teil größere Reparaturen gehabt.

Testalarm

Wir benachrichtigen Sie automatisch per E-Mail, sobald ein neuer Testbericht zum Massey Ferguson 294 AS abgegeben wurde!