Über 7.000 Testberichte

aus der Landwirtschaft

Testberichte (8)
Technische Daten

John Deere 2250 Testberichte

4.29
= 1.71 (Gut)
Jetzt den John Deere 2250 bewerten

Durchschnittliche Bewertung

Motor
Note
Leistung:
1.8
Dieselverbrauch:
1.3
Getriebe
Gangabstufung:
1.6
Schaltbarkeit:
1.5
Zapfwelle:
1.3
Fahrwerk
Lenkung (Lenkbarkeit und Wendekreis):
1.3
Federung bzw. Fahrverhalten (je nach Alter):
2.3
Hubwerk
Hubkraft / Hubweg:
1.5
Bedienung:
1.4
Kabine
Platzangebot / Anordnung der Instrumente:
2.1
Rundumsicht:
1.1
Heizung und Lüftung oder Klimaanlage:
1.9
Lautstärke:
3.3
Verarbeitung / Qualität:
1.6
Kosten
Reparaturanfälligkeit:
1.3
Ersatzteilpreise:
2.6
Preis/Leistungs-Verhältnis:
1.4

Top / Flop

Rundumsicht
Lautstärke

Einzel-Bewertungen

= 1.88 (Gut)
Anonym , 10.01.2019
Baujahr 1992, 7775 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Kabine MCC 1 etwas klein, Lautstärke etwas laut in der Kabine.
= 1.65 (Gut)
Anonym , 17.12.2018
Baujahr 1989, 6500 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Ein Leistungs starker Schlepper hat seit seinem kauf nur eine poröse Leitung gehabt und läuft seit den letzten 19 Jahren ohne Ausfälle.
= 1.71 (Gut)
Anonym , 12.02.2012
Baujahr 1986, 9100 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
lief immer ohne probleme zweimal kupplung gemacht .
H-Bremsventil ern.
= 1.59 (Gut)
Anonym , 26.08.2011
Baujahr 1990, 16000 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
der 2250 john deere hat auch einen frontlader
= 1.76 (Gut)
fzzfzu aus aixheim, 01.05.2010
Baujahr 1989, 7224 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Super Schlepper kann man nur wieter empfehlen.
= 1.65 (Gut)
Anonym , 30.05.2007
Baujahr 1989, 5500 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
= 1.71 (Gut)
Anonym , 01.05.2007
Baujahr 1991, 6000 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Bis auf einen geplatzten Ölschlauch am Frondlader hat die Maschine noch nichts gehabt.
Top Maschine, wendig, robust, einfach zu bedienen.
Schwachpunkt: 3.Punkt = Innen liegender Hydraulikzylider.
Bei manchen Arbeiten nicht genug Hubkraft.
Problem ist aber durch einen Zusatzzylinder einfach
zu beheben.
= 1.71 (Gut)
Chris aus NRW, 17.01.2007
Baujahr 1992, 6000 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Hinterrad => wendig; idealer Schlepper für Frontladerarbeiten; dem Alter und der Ausstattung entsprechend ist der Komfort der Haltbarkeit und der Funktionalität untergeordnet => robuste Arbeitsmaschine ohne viel Schnick Schnack;
Empfehlenswert! (ist der vierte John Deere 2250 auf diesem Betrieb). Bei einem dieser musste die Zylinderkopfdichtung erneuert werden.
Fazit: Schade, dass dieser Schlepper "so" nicht mehr gebaut wird.

Testalarm

Wir benachrichtigen Sie automatisch per E-Mail, sobald ein neuer Testbericht zum John Deere 2250 abgegeben wurde!