Über 7.000 Testberichte

aus der Landwirtschaft

Testberichte (22)
Technische Daten
Es wurden noch kein Bilder hinterlegt.
Jetzt Bilder für den Deutz-Fahr DX 6.30 hochladen (max. 13 Stück):

Deutz-Fahr DX 6.30 Testberichte

3.96
= 2.04 (Gut)
Jetzt den Deutz-Fahr DX 6.30 bewerten

Durchschnittliche Bewertung

Motor
Note
Leistung:
1.5
Dieselverbrauch:
1.8
Getriebe
Gangabstufung:
1.7
Schaltbarkeit:
2.1
Zapfwelle:
2.5
Fahrwerk
Lenkung (Lenkbarkeit und Wendekreis):
2.2
Federung bzw. Fahrverhalten (je nach Alter):
2.4
Hubwerk
Hubkraft / Hubweg:
1.7
Bedienung:
1.8
Kabine
Platzangebot / Anordnung der Instrumente:
1.8
Rundumsicht:
2.5
Heizung und Lüftung oder Klimaanlage:
2.6
Lautstärke:
2.7
Verarbeitung / Qualität:
1.5
Kosten
Reparaturanfälligkeit:
1.9
Ersatzteilpreise:
2.5
Preis/Leistungs-Verhältnis:
1.5

Top / Flop

Leistung
Gangabstufung
Hubkraft / Hubweg
Verarbeitung / Qualität
Preis/Leistungs-Verhältnis
Zapfwelle
Federung bzw. Fahrverhalten (je nach Alter)
Rundumsicht
Heizung und Lüftung oder Klimaanlage
Lautstärke
Ersatzteilpreise

Einzel-Bewertungen

= 1.76 (Gut)
Anonym , 27.08.2018
Baujahr 1989, 19870 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
wir haben den Schlepper mit knapp 5000 Std. gekauft und jetzt 15000 Std. selber drauf gefahren. Er ist super robust und der Motor enorm spritzig und durchzugsstark. Bis auf eine Getriebereparatur(2Zahnräder u. ein paar Lager bei 17500 Std) hat der Schlepper sonst fast nichts an Reparaturen gehabt. Der 6.30 ist mit Abstand der beste Schlepper den wir bis jetzt hatten. Ich hoffe er tut noch lange seinen Dienst.
= 2.29 (Durchschnittlich)
Anonym aus Bayern, 29.04.2015
Baujahr 1984, 8500 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Vielleicht
Habe einen preisgünstigen und robusten Ackerschlepper gesucht und den DX 6.30 mit 8000 Std. und saniertem Getriebe gekauft. Bin nur teilweise zufrieden.
Zum Motor: Power ohne Ende, fährt sich als hätte er 130PS statt der 116PS auf dem Papier. Zieht auch bei starker Last willig durch, aber qualmt dann auch ordentlich.
Getriebe: Lässt sich gut schalten und ist gut abgestuft, jedoch scheinbar bei dem Typen zu schwach ausgelegt. Mein Traktor hatte eine Revision bei 8000 Std. für ca. 6000 Euro (keine Powermatic).
Zapfwelle: Altmodische 2-Stummel Ausführung, scheinbar ebenfalls zu schwach ausgelegt, da man laut Bedienungsanleitung diese nicht mit voller Motorleistung belasten darf. Und 750er Zapfwelle fehlt bei den DX ja sowieso.
Bin am überlegen, ob ich den Deutz behalte...
= 1.94 (Gut)
Anonym , 01.07.2014
Baujahr 1985, 5500 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Super schlepper
= 2.06 (Gut)
Anonym , 29.06.2014
Baujahr 1987, 7400 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Sehr robuste Maschine
= 2.06 (Gut)
Anonym , 20.06.2014
Baujahr 1985, 5400 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
langlebige 80er jahre technik
= 1.76 (Gut)
Anonym , 26.12.2013
Baujahr 1985, 5400 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Seit 85 als ackerschlepper bei uns und hoffentlich noch länger
= 2.29 (Durchschnittlich)
Anonym , 31.01.2013
Baujahr 1985, 5300 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
brauch wirklich sehr wenig diesel!!!
= 1.59 (Gut)
Anonym , 28.09.2012
Baujahr 1984, 4100 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Sehr Robuster Trecker würde nichts anderes mehr kaufen
= 2.06 (Gut)
Jos Donkers aus Erp, 28.11.2011
Baujahr 1986, 10000 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Diese DX haben wir vor unseren 7807C eingewechseld. Brauchen diese nur zum futtern, gulle fahren und grubben. Hat also letstes jahr viele schlepper auf naßes land geschleppert.
Zapfwelle ist zu leicht gebaut
= 1.59 (Gut)
Daniel Gerlinger , 24.05.2011
Baujahr 1988, 3614 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Deutz-Fahr for ever
= 1.76 (Gut)
Yvo , 23.01.2011
Baujahr 1984, 5500 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Ein 1A Schlepper! :)
Jedes mal ein riesiges Vergnügen ihn zu fahren!
Ich habe auf ihm Fahren gelernt & meinen Führerschein gemacht ... bin seid dem mit ca. 15 weiteren Traktoren gefahren, aber der DX 6.30 ist immer noch mit Abstand mein Lieblingstrecker, der alles packt ;)
= 2.00 (Gut)
Fabian , 19.01.2011
Baujahr 1984, 7085 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Top Schlepper...
= 1.71 (Gut)
Martin , 10.03.2010
Baujahr 1987, 10400 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
stark, sparsam, unkompliziert, robust
= 1.94 (Gut)
Anonym , 15.01.2010
Baujahr 1984, 7500 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
= 2.24 (Durchschnittlich)
Hoffmann aus Sebastian, 27.12.2009
Baujahr 1990, 7110 h, Vorführmaschine
Wieder kaufen? Ja
= 2.00 (Gut)
Florian aus Börm, 21.11.2009
Baujahr 1983, 6 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Guter robuster Schlepper.
Von der Leistung her, hat man das Gefühl, als hätte man 20PS mehr als angegeben, der Dieselverbrauch geht in Ordnung, allerdings bei schweren Zugarbeiten doch hoch.
Die Gangabstufung ist gut, und die Schaltbarkeit auch, er hat ordentlich Leistung an der Zapfwelle.
Allerdings ist sein Wendekreis vergleichbar mit dne eines 40 Tonners, und bei eingeschalteten Allrad schmeist er auf der Koppel dreck hoch.
Hubkraft ist gut, genausosu wie die Bedinung.
Für einen 80er Jahre Schlepper gehts in der Kabiene auch wunderbar zu.
Bisher muste nur ein kleiner Schaden am Getriebe rapariert werden, der nicht teuer war.DIe Preise für Ersatzteile sind gut

In Endresultat ein guter, robuster und zuverlässiger Traktor, der bis auf die Kabiene, es mit jeden modernen Schlepper seiner Leistungsklasse aufnehmen kan.
= 2.29 (Durchschnittlich)
Anonym , 16.12.2008
Baujahr 1984, 7980 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
sehr schöner Schlepper der uns immer sehr viel freunde gemacht hat
= 3.06 (Durchschnittlich)
Anonym , 07.02.2008
Baujahr 1988, 6500 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Nein
= 2.12 (Durchschnittlich)
Anonym , 03.11.2007
Baujahr 1987, 8000 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
= 1.88 (Gut)
Mampfi aus Ahorn, 20.10.2007
Baujahr 1989, 5030 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Super Maschine! bisher kaum Reparaturen, starker Motor, starke Hydraulik
= 2.29 (Durchschnittlich)
Anonym , 08.07.2007
Baujahr 1989, 7800 h, Vorführmaschine
Wieder kaufen? Vielleicht
Wir hatten nach 7500 Std. einen Schaltgetriebeschaden (7000 €). Sonst ist nichts Besonderes vorgefallen bis dato, die Vorderachse "knackt" manchmal, hier muss man sehr auspassen, dass Sie immer genug Öl hat. Anders als bei den neuen DF hat dieser genug Gewicht auf der Vorderachse, sonst zieht er auf dem Acker für 115 PS richtig gut.
= 2.24 (Durchschnittlich)
Anonym , 04.09.2006
Baujahr 1989, 4850 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Vielleicht
Überzeugt durch einfache Technik: Luftkühlt, kaum Elektronik, Wartungsfreundlich
Die Sicht nach vorne ist nicht so gut.
Voriges Jahre hatte er einen Schaden am Getriebe.

Testalarm

Wir benachrichtigen Sie automatisch per E-Mail, sobald ein neuer Testbericht zum Deutz-Fahr DX 6.30 abgegeben wurde!