Über 7.000 Testberichte

aus der Landwirtschaft

Testberichte (12)
Technische Daten
Es wurden noch kein Bilder hinterlegt.
Jetzt Bilder für den Deutz-Fahr D 45 06 hochladen (max. 13 Stück):

Deutz-Fahr D 45 06

= 2.23 (Durchschnittlich)
Jetzt den Deutz-Fahr D 45 06 bewerten

Durchschnittliche Bewertung

Motor
Note
Leistung:
1.0
Dieselverbrauch:
1.6
Getriebe
Gangabstufung:
2.8
Schaltbarkeit:
3.0
Zapfwelle:
2.3
Fahrwerk
Lenkung (Lenkbarkeit und Wendekreis):
2.8
Federung bzw. Fahrverhalten (je nach Alter):
3.3
Hubwerk
Hubkraft / Hubweg:
2.3
Bedienung:
2.1
Kabine
Platzangebot / Anordnung der Instrumente:
2.4
Rundumsicht:
1.5
Heizung und Lüftung oder Klimaanlage:
3.4
Lautstärke:
3.1
Verarbeitung / Qualität:
1.9
Kosten
Reparaturanfälligkeit:
1.0
Ersatzteilpreise:
1.8
Preis/Leistungs-Verhältnis:
1.5

Top / Flop

Leistung
Reparaturanfälligkeit
Federung bzw. Fahrverhalten (je nach Alter)
Heizung und Lüftung oder Klimaanlage

Einzel-Bewertungen

= 1.88 (Gut)
Anonym , 19.07.2014
Baujahr 1974, 6000 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Seit 40 Jahren sehr zuverlässig und sparsam, Schwächen: Elektrik und Bremsem
= 1.53 (Gut)
Anonym , 25.02.2014
Baujahr 1978, 6000 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
super schlepper
= 2.35 (Durchschnittlich)
Werdennwohl aus Bayern, 16.01.2014
Baujahr 1974, 3650 h, Bitte wählen Sie aus
Wieder kaufen? Ja
Top! Sehr geringer Dieselverbrauch!
= 2.53 (Durchschnittlich)
Anonym , 03.11.2012
Baujahr 1969, 3600 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
Gut
= 2.76 (Durchschnittlich)
Anonym , 12.06.2012
Baujahr 1980, 3560 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Vielleicht
Traktor ist ohne Servolenkung und ohne Synchrongetriebe.
= 2.18 (Durchschnittlich)
Anonym , 01.05.2012
Baujahr 1975, 6090 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Guter Schlepper für den Forsteinsatz
= 1.71 (Gut)
Anonym aus Bayern, 02.08.2011
Baujahr 1976, 4200 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
+
Spritsparender Motor
Motor mit gutem Drehmonent und Durchzug
dank Luftkühlung auch bei -20°C keine Startprobleme
Bergauf mit Last kaum Leistungsverlust
Gute Verarbeitung
Robusteste Motorenreihe von Deutz FL912
= 2.88 (Durchschnittlich)
Anonym , 15.02.2011
Baujahr 1980, 4300 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Nein
Lenkung: Wegen FL extrem schwergängig
Wenn man den FL drann hat, dreht er beim klensten Bisschen Matsch/Schnee/Steigung durch. Im Gelände ist er einfach nur schlecht!!!!
Wenn man den FL dann abgenaut hat -was ebenfalls sehr schlecht geht- hebt er schon beim Einkreiselschwader vorne ab.
Die Leistung ist aber wirklich SUPER mit etwas rennt er den steilsten (<- keine Überteibung!!!) Berg noch mit 20 hoch. Er zieht wirklich super.
Die Reparaturanfälligkeit ist auch echt spitze! In 10 Jahren war die einzige Wartung Schmierfett und ein Ölwechsel und bis auf einen verstopften Dieselfilter ist nie was gewesen. zuverlässig ist er auf jeden Fall.
Alles in allem bin ich aber trotzdem froh ihn loszusein! Schlechte Traktion, Lenkung, Gewichtsverteilung und Geländetauglichkeit waren einfach nur nervig, da es bei uns auch recht steil ist. Wir haben ihn durch einen JD 2650 ersetzt und es haz sich gelohnt!!
= 1.71 (Gut)
, 12.12.2010
Baujahr 1972, 7600 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
Einfach ein Klasse Schlepper!
Hatten noch nie nennenswerte Probleme/ Reparaturen, außer (Anlasser).Dank seines 3Zylinder Motors hat recht viel Kraft in seiner PS Klasse und der Spritverbrauch ist enorm gering. Leider hat (unserer) Schlepper leichte Hydraulikprobleme.
Aber im großen und ganzen ein Klasse Schlepper. Der auch nach 8000-10000 Stunden bei guter Pflege noch zuverlässig arbeitet.
= 2.71 (Durchschnittlich)
Anonym , 09.01.2010
Baujahr 1978, 5400 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Nein
= 2.12 (Durchschnittlich)
Anonym , 16.02.2009
Baujahr 1974, 4300 h, Gebrauchtmaschine
Wieder kaufen? Ja
-Keine großen Reparaturen (ledidglich Frontlader Betätigung)

-springt auch bei minus 25 Grad an!!
-mit 45 PS für alle Sachen zu gebrauchen, wenn es nicht gerade ein 6 Meter Grubber oder ähnliches ist.
= 2.35 (Durchschnittlich)
F. Kuchlenz aus Börm, 22.06.2008
Baujahr 1971, 1150 h, Neumaschine
Wieder kaufen? Ja
-er hatte noch nie nenenswehrte Reperaturen (bis auf Lichtmaschine)
-hohe Betreibsstundenanzahl da er täglich 2 1/2 stunden Melkt und noch einige arbeiten erledigt
-große rundumsicht da nur Überroll bügel
schnellgang für 35km/h

Testalarm

Wir benachrichtigen Sie automatisch per E-Mail, sobald ein neuer Testbericht zum Deutz-Fahr D 45 06 abgegeben wurde!